Leitung

Geboren in Frankfurt a. Main, studierte Peter Zimpel zunächst Kirchenmusik und Chorleitung in Augsburg bei K. Maureen. Darauf folgte das Orgeldiplom bei J. C. Zehnder an der Schola Cantorum, Basel mit Auszeichnung; zur gleichen Zeit begann er dort seine Gesangsstudien bei K. Widmer und R. Jacobs. Anschliessend setzte er seine Gesangsausbildung bei S. Hasseloff, B. Schwarzbach und H. J. Beyer fort.

Als Bass-Solist erstreckt sich seine Konzerttätigkeit seit vielen Jahren auf das barocke und klassische Repertoire des Oratoriums ebenso wie auf das deutsche Klavierlied. Zahlreiche Konzerte in der Schweiz (z.B. Bachkantaten in der Predigerkirche, Basel ) sowie im weiteren Ausland.

 

Peter Zimpel war Mitglied bei den Basler Madrigalisten, dem Vokalensemble Zürich, dem Ensemble Corund, Luzern und beim Rias-Kammerchor Berlin, wo er wichtige dirigentische Erfahrung gesammelt hat; daneben arbeitete er als Korrepetitor von Chören in Basel.

 

Er war mehrere Jahre Stimmbildner bei den Singknaben der St. Ursen Kathedrale, Solothurn und der Neuen Mädchenkantorei, Basel und unterrichtet seit über 15 Jahren als Privat-Gesangslehrer mit den Schwerpunkten Körperdisposition und Liedinterpretation.

Peter Zimpel ist seit 2013 neuer Dirigent von Voixlá, darüber hinaus Dirigent des katholischen Kirchenchores Reinach und des Frauenchores Biel - Benken.

gallery/leitung_zimpel
gallery/chorfoto_2017
gallery/chorfoto_2017

Der Chor

Voixlà ist ein Vokalensemble mit 16 engagierten Sängerinnen und Sängern. Alle Mitglieder blicken auf langjährige Chorerfahrung zurück,  die meisten haben Gesangsunterricht genommen.

Unser Ziel ist es, auf hohem Niveau anspruchsvolle a cappella Literatur zu realisieren und unsere Freude und Begeisterung auf die Zuhörenden zu übertragen. Der Chor arbeitet grundsätzlich projektbezogen und legt Wert auf die Entwicklung eines harmonischen Chorklanges.

Das Ensemble sang bereits unter der Leitung von Hans-Jürg Meier und Christoph Grau Kaufmann, Beat Vögele sowie Jürg Siegrist. Der Voixlà-Kammerchor wurde im Jahr 2007 gegründet.

 

Vorstand

Peter Zimpel, Jan Schudel (Präsident), Paul Schudel,

Michael Szabó, Maya Häberli